free-billing

free-billing ist die Innovation zur freien Tarifierung Ihrer 0900-Nummer während des laufenden Gespräches. Sie entscheiden selbst für welchen Service Ihr Anrufer wieviel zahlen soll und sogar ob dies im Zeittakt erfolgen soll oder pro Anruf. Kommunizieren Sie nicht mehr mehrere 0900-Nummern mit verschiedenen Tarifen, sondern nur noch eine für frei wählbare Tarife.
 

Einsatzgebiete für die Verwendung des free-billing

  • Kleinanzeigenverkauf (bei dem sich der Preis nach Anzahl der Zeilen oder Wörter richtet im Bereich von 0.00 €/Anruf bis 10.00 €/Anruf)
  • Hotlines (je nach gewünschter "Abteilung" - z.B. Bestellhotline, Rechnungswesen, technischer Service usw. - kann die 0900-Nummer mit 0.00 €/Min. bis 3.00 €/Minute tarifiert werden.
  • Verkauf von Produkten mit unterschiedlichen Bepreisungen
  • im Internet downloadbare Dateien mit unterschiedlichen Preisen (z.B. je nach Wertigkeit der Information oder des Inhalts)
  • u.v.a.m.

Technischer Ablauf:

Ein Anrufer wählt Ihre 0900-Nummer. Sie oder ein Callcenter nehmen den Anruf entgegen. Während des Gespräches wird klar, was der Anrufer möchte. Über einen Onlinezugang wird der Preis festgelegt und dem Anrufer angesagt. Dieser bestätigt diesen am Telefon und wird entsprechend weiterverbunden, hat Zugang zu bestimmten Informationen oder hat damit ein Produkt gekauft bzw. die Anzeige bezahlt.

Informationen:

Mit der Vertragsbestätigung erhalten Sie von uns einen Zugang zur Konfiguration Ihrer Servicerufnummer. Den Einsatz der SRN können Sie selbst festlegen. Weiterhin erhalten Sie dort die Möglichkeit verschiedene Agents (Abteilungen) anzulegen und deren Berechtigungen (Festlegen von Anruferpreisen, Statistiken einsehen usw.)

Hinweis:

Um das Produkt free-billing optimal nutzen zu können, benötigen Sie bzw. Ihre Agents (Callcenter) einen Internetzugang für das festlegen der Anruferpreise während des laufenden Gespräches. Bitte beachten Sie, dass diese freie Tarifierung nur für Anrufe aus dem deutschen Festnetz möglich ist. Die deutschen Mobilfunkhäuser unterstützen die freie Tarifierung einer 0900-Nummer leider (noch?) nicht. Für das Agentenrouting sind ausschließlich deutsche Festnetzrufnummern erlaubt.

Preiskennzeichnung::

In Bewerbungen der Rufnummer ist immer die komplette Preisspanne der 0900-Nummer anzugeben,

z.B.: 0.00 € bis 9.99 € pro Anruf (aus dem deutschen Festnetz)

oder

0.49 € bis 3.00 € pro Minute (aus dem deutschen Festnetz)